Digitale Messe: RFID & Wireless IoT Tomorrow 2020 ab dem 23.11.2020

November 10, 2020
Weitere Sprachen:

Europas größte Veranstaltung
rund um IoT Technologien

RFID, NFC, BLE, UWB, LORAWAN, 4G/5G und IoT Sensorik

Die “Vernetzung der Supply Chains” oder “Automatisierung durch Industrie 4.0” haben eines gemeinsam: sie bauen auf den Einsatz neuer IoT Technologien auf. Doch welche dieser Technologien passt zu Ihrem Einsatzbereich und wo können diese in Ihrem Unternehmen nutzbringend eingesetzt werden?

Schauen Sie am Mittwoch, den 02.12.2020 unser online Fachvortrag im “Industrial IoT” Forum und buchen Sie einen Termin mit uns. Wir freuen uns auf Sie. https://www.rfid-wiot-tomorrow.com/rfid-and-wireless-iot-conference

Der Messebesuch aus dem Homeoffice

Entdecken Sie entspannt aus dem Homeoffice und natürlich auch dem Büro, die Messestände von mehr als 60 Ausstellern aus Europa. Der Eintritt ist für Sie kostenfrei, weltweit zugänglich und nur einen Klick entfernt.

Die digitale Messe mit über 50 Ausstellern startet am 23. November und kann bis zum 18. Dezember online besucht werden. Jeder Messestand wird virtuell dargestellt und ermöglicht sich über die Produkte, Services und Lösungen der einzelnen Unternehmen zu informieren.

Was wird gezeigt: Digitalisierung und Vernetzung, Automatisierung und Industrie 4.0. Visionen, Transformationen und Lösungskonzepte, die eines gemeinsam haben: Sie bauen auf modernste Technologien auf und sind die Enabler für optimierte Prozesse in Industrie, Logistik, Gesundheitswesen, Handel, Smart Cities und Kundeninteraktion. https://www.rfid-wiot-tomorrow.com/exhibition

Kostenlosen Messezugang anfordern

TEILEN
Share on email
Share on print
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on facebook
Share on google
Share on whatsapp

WEITERLESEN

Webinar: Mehr Umsatz durch IoT im Retail

Simon Eger von Etecture und Sebastian Stute von SmartMakers erläutern Ihnen in 45 Minuten wie Sie sich das Internet der Dinge zunutze machen können, um Retail-Prozesse zu optimieren. Nach einer kurzen

Webinar: LPWAN und LoRaWAN für die Logistik

Sebastian Stute und Matthias Welzbacher veranschaulichen in ca. 30 Minuten das Thema “LPWAN LoRaWAN für die Logistik”. Sie präsentieren Anwendungsszenarien, erläutern die Technik von Sensoren