ZfK Interview von SmartMakers – „Wo kein Mobilfunk hinkommt“

April 18, 2017

In der aktuellen Ausgabe der ZfK (Zeitung für kommunale Wirtschaft) vom April 2017 ist ein Artikel von SmartMakers erschienen. In einem Interview wurden die SmartMakers zu den aktuellen Gegebenheiten und Aktivitäten befragt. Mit dem treffenden Titel „Wo kein Mobilfunk hinkommt“ wird über die Vorteile der LoRaWAN Technologie und die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten im Vergleich zu z.B. WLAN berichtet. Aber auch die Sicherheit eines solchen Netzes wird thematisiert und Erfahrungsberichte der Stadtwerke München und Karlsruhe belegen das immer größer werdende Interesse an der Funktechnologie. Der letzte Abschnitt leitet zu dem viel diskutierten Thema neuer Geschäftsmodelle für Stadtwerke / Energieversorger über. In Summe ein sehr interessanter Beitrag, der dazu anregt Ideen für weitere Anwendungsmöglichkeiten zu entwickeln.

Auf Anfrage senden wir Ihnen gerne den Artikel zu.

TEILEN
Share on email
Share on print
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on facebook
Share on google
Share on whatsapp

WEITERLESEN

SmartMakers bei der The Things Conference

The Thing Conference 2018

Sebastian Stute und Reimo Schaupp besuchen gerade die Veranstaltung „The Things Conference“ in Amsterdam. Die Konferenz ist aktuell die umfassendste Veranstaltung mit dem Kernthema LoRaWAN

Weiterlesen »

Test: NKE-Watteco In’O

Der nke Watteco In’O ist der Allrounder unter den digitalen I/O-LoRaWAN Sensoren. Der Sensor kann Zustandsänderungen an 10 digitalen Eingängen erkennen, zählen und in ein

Weiterlesen »